25
Aug
2012

RKW goes Unplugged 2012

So ruhig kann die RKW sein, kaum zu glauben. Kein Pogen, keine Menschen die einem die Kamera aus der Hand treten/schlagen, kann das nicht immer so sein? Mein Highlight an dem Abend waren echt Joco, die fahren extra 600km nur um in Viersen zu spielen und dann noch für so was kleines. Vielen Dank an euch für diese sehr coole Aktion. Die anderen beiden Acts waren auch nicht zu verachten, sie haben ihre Arbeit wirklich sehr sehr gut gemacht. Mir bleibt nur zu sagen: Vielen Dank für den tollen Abend, hier kommen die Bilder:

2 Responses

    1. Hey „frapp“,

      die Bilder wurden mit Zoomobjektiven gemacht, da mit FBs in der Konzertfotografie einfach zu unflexibel sind. Ich verwende eig. nur 2 Objektive, das Sigma 17-50 F2.8 OS und das Nikon 70-200 F2.8 in der ersten Version. Als Kamera kommt dann eine d7000 mit Batteriegriff zum Einsatz ;).

      Liebe Grüße

      Max